Fallsammlung Handels- und GesR

Home Nach oben

Ralf Hansen

Ein Arbeitsintensivprogramm zur Examensvorbereitung 

Eine Kurzrezension zu:

Wolfram Timm/Torsten Schöne

Handels- und Wirtschaftsrecht Band I

Ein Arbeitsbuch: Pflichtfachstoff

3. Auflage

München: C.H. Beck, 269 S., 19,80 Euro

ISBN 3-406-51334-4

http://www.beck.de

 

Die beiden Arbeitsbücher zum Handels- und Wirtschaftsrecht bieten zusammen mit der allerdings seit 1995 nicht mehr neu aufgelegten Entscheidungssammlung und der ausgezeichneten Fallsammlung der beiden Autoren ein ideales Arbeitsprogramm zur Vorbereitung auf die juristischen Prüfungen sowohl im Pflichtfach - wie im Wahlfachbereich. Der Bereich wird hier weit verstanden und umfasst die Grundfragen des Handels- und Gesellschaftsrechts, des Wettbewerbs- und Kartellrechts sowie elementare Grundzüge des Wertpapierrechts. Wer das Buch zur lesen will, wählt die falsche Lektüre. Das Arbeitsprogramm ist recht anstrengend. Der Text bietet letztlich nur eine art Leitfaden sich den Stoff selbständig unter gewissen persönlichen Mühen zu erarbeiten und vorhandenes Wissen zu vertiefen. Dabei steht die Vermittlung von Grundstrukturen im Zentrum. 

Die beiden ersten Abschnitte enthalten die derzeit wohl umfassendste Analyse, was in den jeweiligen Bundesländern im genannten Bereich jeweils Gegenstand der ersten Prüfung ist und gibt zahlreiche hilfreiche Hinweise das Eigenstudium zu optimieren, auch hinsichtlich der Klausurentechnik.

Abschnitt 3 stellt das wirklich relevante Prüfungswissen zum Handelsrecht in Leitsätzen. Die Lektüre dieser Leitsätze reicht selbstredend nicht aus. Sie bedarf der Vertiefung anhand des jeweils angegebenen Leseprogramms, dessen Auswahl äußerst gelungen ist und die mit Fallsammlung und Entscheidungssammlung verzahnt ist. Abschnitt 4 bietet mit dem Fall "Der hilfsbereite Prokurist" eine Klausur, die es erlaubt, Kernprobleme des Handels- und Personengesellschaftsrechts am Fall zu vertiefen. Abschnitt 5 enthält mit dem Fallrepetitorium ein äußerst arbeitsreiches Intensivprogramm mit knappen Lösungsskizzen und interessanten Vertiefungshinweisen.

Abschnitt 6 enthält Leitsätze zum Gesellschaftsrecht, unter Beschränkung auf das Personengesellschaftsrecht und das Grundlagenwissen zum GmbH-Recht, gefolgt von einem gesellschaftsrechtlichen Fall und einem Repetitorium zum Gesellschaftsrecht. Abschnitt 9 fasst die wesentlichen Entscheidungen in Leitsätzen zusammen. Anstelle der früher hier enthaltenen Hinweise zum immer weniger prüfungsrelevanten Wertpapierrecht schließt der Band nunmehr mit einer knappen Skizze der selbständigen Hilfspersonen und des Transportrechts.

Der Band ist für die gezielte Prüfungsvorbereitung eine Art Glücksfall!